Menu
Währung wählen

Kontaktformular Hotline +49 (0) 2151 - 393593

Carryboy Hardtop Modell 500-NFD

Carryboy Hardtop Modell 500-NFD

für Nissan Navara D40 Doppelkabine Bj. 2005-2015
  • sportlich-eleganter Fließheckhardtop
  • seitliche Ausstellfenster
  • Doppelkabine
  • in allen Farben erhältlich
  • Installation ohne Bohren

Artikelnummer: 500-NFD

Lieferzeit: in zirka 3 Monaten

2.250,00 €
Inkl. 19% USt.
2.250,00 €
Inkl. 19% USt.
Details
Zusätzliche Information

Erweitern Sie Ihren Nissan Navara D40 Doppelkabine um ein hochwertiges Hardtop von Carryboy. Frisches originelles Design im SUV-Stil, in allen Farben erhältlich. Das Hardtop passt sich nahtlos Ihrem Fahrzeug an. Es bietet Ihrem Pickup einen hochwertigen und komfortablen Schutz. Gönnen Sie Ihrem Hilux ein passgenaues Hardtop in der Farbe Ihres Wagens. Geliefert wird das Hardtop mit Montagekit und Einbauanleitung. Auf Wunsch übernehmen wir den fachmännischen Aufbau des Hardtops. 

Ausstattung Carryboy Modell 500

  • GFK-Schale gefertigt aus einem Stück - aus hochwertigem GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff)
  • Sicheres Hecktürschloss - Zylinderschloss mit Drücker, Sie verschließen damit auch Ihre Pritschenklappe
  • Drittes LED-Bremslicht - Dank LED hohe Langlebigkeit
  • Robuste Scharniere - aus rostfreiem Edelstahl gefertigt
  • Patentiertes "Kwick Klamp"-System - kein Bohren erforderlich durch innovative 6-Punkte-Installation
  • Innenbeleuchtung 3-stufig - Auto | An | Aus
  • Hochwertiger, robuster Fahrzeughimmel - Teppich/Webstoff dunkelgrau, pflegeleicht und abwaschbar
  • Dachreling aus Aluminium - für zusätzliche Ladekapazität - getestet bis 80 kg
  • Heckscheibenheizung - für klare Verhältnisse
  • Hecktür mit Gasdruckdämpfern - zum einfachen Öffnen und Schließen
 

Highlights Modell 500


  • seitliche Ausstellfenster

  • sportlich-eleganter Fließheckhardtop

  • Hochwertiger Fahrzeughimmel - Teppich/Webstoff dunkelgrau

  • Sicher abschließbar

  • Einfache Installation

  • rostfreie Scharniere

 

Lieferung und Service

Wir liefern geschützt in professioneller Verpackung auf Palette zum attraktiven Lieferpreis.

Alle Anbauteile sind mit der Schale verschraubt und deshalb wartungs- und reparaturfreundlich.
Gesicherte Ersatzteilversorgung über den "Autorisierten Händler" (Carryboy Deutschland).


 


 


Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Informationen?
Dann rufen Sie uns bitte an.

 Fachberatung unter Telefon  +49 (0) 2151 - 393593     E-mail Kontakt: info@carryboy.de



CARRYBOY - Hardtop Modell " 500 - Fließheck "  - weiß grundiert - für Nissan Navara D40 - Doppelkabine

  • in Wagenfarbe lieferbar in deutscher Qualität
  • feststehendes Fenster vorn
  • Seitlich getönte Ausstellfenster
  • Schiebefenster vorn
  • abschließbare Hecktür miit großzügig dimensioniertem, getönten Glaseinsatz
  • die Hecktüre ist auch von innen zu öffnen
  • Innenhimmel aus robustem, engmaschigen schwarz-grauen Webstoff
    kein Vinyl! - deshalb keine Gefahr von Stockflecken, leicht zu reinigen und zu reparieren
  • Innenlampe 3-fach verstellbar
  • Sie blockieren mit der Hardtop-Hecktüre auch die Pritschenklappe Ihres Pickups
  • 3. Bremslicht
  • Scharniere in rostfreiem Stahl
  • Montagekit und -beschreibung enthalten
Untertitel für Nissan Navara D40 Doppelkabine Bj. 2005-2015
Herkunft Thailand
Liefertermin in zirka 3 Monaten
Ladebreite (in cm) 151.5 (59.65 Zoll)
Ladelänge (in cm) 154.5 (60.83 Zoll)
Seitenfenster Ausstellfenster

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein:

  • Carryboy Hardtop Nissan Navara

    Carryboy Hardtop Modell 560oS-NFD

    1.855,00 €
    Inkl. 19% USt.
  • Carryboy Hardtop SO

    Carryboy Hardtop Modell SO-NFD

    1.990,00 €
    Inkl. 19% USt.
  • Carryboy Hardtop Modell WM-NFD

    Carryboy Hardtop Modell WM-NFD

    2.375,00 €
    Inkl. 19% USt.
  • Carryboy Hardtop Modell S7-NFD

    Carryboy Hardtop Modell S7-NFD

    2.175,00 €
    Inkl. 19% USt.
* Alle Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versand | nach oben
x
This site uses cookies. By continuing to browse this site you are agreeing to our use of cookies. Mehr